Fango/Heu-Packung

Indikationsbeispiele

• rheumatische Erkrankung in chronischem Stadium
• Arthrosen im Wirbelsäulen- und Gelenkbereich
• Erkrankungen der inneren Organe z.B.: Obstipation, Leber-Galle-Störung
• zur Entspannung bei allgemeiner Nervosität
• in Verbindung mit Massage wird die Durchblutungssteigerung verlängert

Kontraindikationen

• akute Herzerkrankungen
• Herzinsuffizienz
• Bluthochdruck
• Entzündung
• Fieber
• Blutungen

 

zurück